Jugendausbildung

Unsere Jugend und somit die Jugendausbildung stellt das Fundament eines jeden guten Musikvereins. Wir haben unsere Jugendausbildung in verschiedene Stufen gegliedert, um das Heranführen an die Musik, das erlernen von Tönen und Rhytmen und das Zusammenspiel mit anderen Jugendlichen Schritt für Schritt zu erlernen.

Bläserklasse

Mit der Bläserklasse beginnt die Ausbildung am Instrument.
Die Bläserklasse ist eine Kooperation mit der Grundschule Lorch.
Teilnehmer:       Schüler der 3. Klasse der Grundschule
Vorkenntnisse:  Keine
Proben:             Mit Beginn des Schuljahresanfangs / Grundschule Lorch im Musikraum
                          Montags von 14:00 bis 15:00 Uhr
Ausbildung:        Marc Pöthig
Kosten:              30 € / Monat incl. Leihinstrument
 

Einzelunterricht

Nach dem Abschluss der Bläserklasse beginnt der Einzelunterricht.
Teilnehmer:       Kinder ab ca. 10 Jahren
Vorkenntnisse:  Keine
Ausbilder:          Lehrer der Musikschule u. ausgebildete Vereinsmitglieder der Stadtkapelle
Kosten:             53 € / Monat
Instrument:       Die Instrumente werden bei Bedarf gegen eine einmalige
                          Leihgebühr von 75 € vom Verein zur Verfügung gestellt.

Jugendkapelle

Teilnehmer: Kinder und Jugendliche nach ca. 1-2 Jahren Einzelunterricht
Proben:       Bürgerhause Lorch
                    Freitags von 18:00 bis 19:00 Uhr
Dirigentin:    Julia Bihlmaier
Kosten:        Keine

Musikverein Stadtkapelle Lorch

Teilnehmer:       Jugendliche, Erwachsene und Seiteneinsteiger
Vorkenntnisse:  Sicheres Beherrschen des Instruments oder Teilnahme an der Jugendkapelle
Proben:             Bürgerhauses Lorch
                          Freitags von 19:30 bis 21:30 Uhr
Dirigent:            Martin Wellmann
Kosten:             Keine Kosten oder Beiträge für aktive Vereinsmitglieder

Lorcher Bläserabzeichen

Teilnehmer: Jungmusiker/-innen der Musikvereine Lorch, Weitmars und Waldhausen
Ziel:             Erlangung des Lorcher Bläserabzeichen
Jury:            Mitglieder der Musikvereine Lorch, Weitmars und Waldhausen

Lehrgänge

D-Lehrgänge
Die D-Lehrgänge sind ein Fortbildungsangebot des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg (BVBW). Die D-Prüfungen bestehen aus einem theoretischen und praktischen Teil. Der Teilnehmer kann damit nachweisen, dass er über fundierte musikalische Grundkenntnisse verfügt.
Es gibt drei verschiedene Stufen: D1 (Bronze), D2 (Silber) und D3 (Gold).

C-Lehrgänge
Als Einstiegskurs für alle C-Qualifikationen gilt das Basismodul C-Lehrgänge. Die Zielgruppe sind Musikerinnen und Musikern ab dem vollendeten 16. Lebensjahr mit D3-Abschluss. Die erfolgreiche Teilnahme am Basismodul ist Voraussetzung zur Zulassung zum C1-Lehrgang. Der erfolgreiche Abschluss der C1-Prüfung ist Voraussetzung zur Teilnahme an einem C2- oder C3-Lehrgang.
Es gibt drei verschiedene C-Lehrgänge:
C1 Stimmführer im Musikverein
C2 Ausbilderlehrgang
C3 DirigentenlehrgangBläserklasse