© Musikverein Stadtkapelle Lorch e.V.

21.11.2019: Poesie & Pop in der Harmonie in Lorch

Die Herbstferien sind zu Ende und somit ist unser nächstes Konzert nicht mehr weit.
Am Donnerstag 21.11.2019 laden wir alle Eltern, Verwandten, Freunde, Neugierige, zukünftige Mitspieler um 19:00 Uhr in die Harmonie nach Lorch ein.
Bei diesem Konzert ist vieles anders und das sollte man sich nicht entgehen lassen!
Nicht Samstag, sondern Donnerstag
Nicht Bürgerhaus, sondern Harmonie
Nicht mit Eintritt, sondern freier Eintritt
Nicht nur gespielt, sondern auch gesungen
Nicht nur Trank, sonder auch Speis
Nicht langweilig, sondern besonders
Wir wünschen uns keine leeren Stühle, sondern ein volles Haus.
Die Jugendkapelle freut sich schon heute auf viele Zuhörer!

28. Oktober 2019: Unsere Jugendkapelle im Donaubad in Ulm

© Musikverein Stadtkapelle Lorch e.V.

Die Jugendkapelle tauschte ihre Instrumente gegen Schwimmklamotten.
Im Donaubad in Ulm erlebten die Kid's einen coolen Tag!!

11. Oktober 2019: Unendlich feiern mit DJ Faith

UNEDLICH GLÜCKLICH
Passender hätte die Veranstaltung unseres Jugendkapellen-Auftrittes am Freitagabend nicht heißen können. Im Rahmen der Remstal Gartenschau gab es einen großen Jugendgottesdienst im Ev. Gemeindehaus Waldhausen.
Viele Konfirmanden- und Jugendgruppen aus der Region sind der Einladung gefolgt.
Unsere Jugendkapelle gestaltete den Gottesdienst mit passenden, modernen Titeln. Die Predigt von DJ Faith war auf den Punkt gebracht, und jeder konnte "unendlich glücklich" sein, daß man ein Teil dieser Veranstaltung sein durfte.
Die anschließende Party war der gelungene Abschluß dieses coolen Events.
Ein herzlicher Dank gilt Herrn Pfarrer Golder und Frau Burrmeister für die tolle Zusammenarbeit.
 

12.07.-14-07.2019: Juka-Ausflug nach Bamberg

© Musikverein Stadtkapelle Lorch e.V.

BAMBERG-JUKA-EINFACH TOP!
Mit 30 Kids im vollbesetzten Zug in die tolle Stadt Bamberg. Nach einem Fußmarsch durch die Altstadt von Bamberg kamen wir genau rechtzeitig zum Abendessen in unserer Jugendherberge an. Abendevent Erba Spielplatz: Daß ein Wasserspielplatz so viele Freude und gute Laune verbreiten kann, ist eigentlich unglaublich. Keine Beine, Hosen, zum Teil auch Haare blieben trocken. Das abschließende Eis auf der alten Rathausbrücke war das krönende Betthupferl.
Am Samstag war Erlebnispädagogik mit dem Team vom "Tigersprung". Gemeinsam haben wir zwei Seilbrücken über den Hollergraben gespannt, und anschließend mit Gurten und Haken den Fluß überquert. Gemeinsam kann man alles erreichen!!! Das anschließende Picknick und das Baden in der Regnitz war cool, im wahrsten Sinne des Wortes. In einem Fluß bei 18°C sich treiben zu lassen erlebt man nicht oft. Das Bad hatten wir übrigens komplett für uns alleine.
Am Abend stand dann unser großer Auftritt im Biergarten "Spezial Keller" auf dem Programm.
Herrlich auf einer Anhöhe gelegen, konnten wir die vielen Zuschauer mit unserer Musik begeistern. Das anschließende Schnitzel, Leberkäs und vegane Chilli con carne war dann der verdiente Lohn. Fritz der Wirt war begeistert, daß junge Leut so a dolle Musi machen!
Nach diesem tollen Tag war an Nachtruhe natürlich nicht zu denken. Und das war schön so - gemeinsam haben wir noch lange gespielt, gesungen und gelacht.
Am Sonntag war Kultur angesagt. Zwei Stunden ging es in Gruppen bei einer Stadtralley quer durch die ganze Stadt. Die anschließende Siegerehrung und das Pizzaessen läuteten dann ganz langsam das "Adieu Bamberg" ein.
Völlig erledigt sind wir am Sonntagabend  in Lorch  aus dem Zug gestiegen und von den vielen Eltern in Empfang genommen worden. Die Müdigkeit vergeht - die tollen Erinnerung bleiben. Allen Teilnehmern sagen wir Dankeschön, daß dieser Ausflug genau so gelungen ist, wie wir es uns gewünscht hatten.
Ihr alle seid einfach SPITZE!!!

Ein ganz herzlicher Dank gilt unseren treuen Sponsoren Otto Fila (Fila-Immobilien), Jörg Unterkofler (Wahl & Popp) und Thomas Wörner (Schreinerei Wörner). Vielen herzlichen Dank für eure Geldspende und die Benutzung des Sprinters für unser Gepäck und die Instrumente.

Bilder vom Ausflug sehen Sie hier!

07. Juli 2019: Konfi-Abschlußgottesdienst in der Stadtkirche

© Musikverein Stadtkapelle Lorch e.V.

Ein herrlicher Abschluß für unsere Konfirmanden!
Mit den selbstausgewählten Titeln unserer Konfirmanden "Best day of my live", "Irish dream" und "Stronger" gestaltete die Jugendkapelle den Abschlußgottesdienst in der Ev. Stadtkirche.
Die tolle Akustik der Kirche war für viele der jungen Musiker ein ganz besonderes Erlebnis. Ein herzlicher Dank gilt allen Besuchern für den langanhaltenden Applaus, und ganz besonders den Konfirmanden, daß Sie an Ihrem großen Tag beim Auftritt mitgewirkt haben!

7. April 2019: Frühlingsfest - Die Jungmusiker ganz groß!

© Musikverein Stadtkapelle Lorch e.V.

Beim Frühlingsfest war der Saal des Bürgerhauses voll besetzt mit Zuschauern, die alle gespannt auf die Auftritte der Kinder und Jugendlichen der Stadtkapelle Lorch warteten.
Den Anfang machten die Jungmusiker der Bläserklasse, die ihren ersten gemeinsamen Auftritt super meisterten, und stolz auf sich sein können, mit so jungen Jahren schon so tolle Musik zu machen. Genau wie Benet, der zwar schon Saxophon spielt, aber noch zu jung für die Bläserklasse ist, und sich deshalb entschieden hat, einfach zusammen mit seinem Lehrer aufzutreten, hat sich seinen Applaus verdient.
Auch das Kidsorchester mit Stücken wie „We will rock you“ und das Querflötenensemble mit Pia Elser, die unter anderem „Die verrückten Hühner“ spielten, ernteten großen Applaus. 
Die Jugendkapelle unter der Leitung von Julia Bihlmaier gestaltete nur eine Woche nach ihrem sehr guten Wertungsspiel und trotz stark eingeschränkter Besetzung, gewohnt spielfreudig ihren Auftritt und leitete damit das große Finale des Nachmittags ein.
Denn dann kamen nochmal alle zusammen und spielten „Ode an die Freude“ als krönender Abschluss dieses wunderschönen Frühlingsnachmittags.

Wir danken allen Musikern, Helfern und Organisatoren, welche zum Gelingen des Festes beigetragen haben. Ein besonderer Dank geht an Otto Fila, der wie schon in den vergangenen Jahren die T-Shirts der Bläserklasse gesponsert hat.

30. März 2019: Unsere Jugendkapelle beim Wertungsspiel

© Musikverein Stadtkapelle Lorch e.V.

Hoch motiviert machten sich am 30. März 2019 unsere Musiker der Jugendkapelle Lorch/Großdeinbach mit dem Bus auf zum Wertungsspiel nach Schechingen.
Seit Januar wurden die beiden Stücke "Yellow mountains" und "Jubliance" bis ins letzte Detail geprobt. Bevor sich die Jugendkapelle der Jury stellen mussten, konnten sich die Jungs und Mädels noch einspielen und auf den eigentlichen Auftritt vorbereiten. Eltern und Fans waren auch schon zur Unterstützung angereist. Die Anspannung wurde immer größer, und dann war es endlich soweit. Die Jugendkapelle hatte in der Halle Platz genommen, und war bereit, Julia flüsterte die letzten motivierenden Worte, und los ging es.
Gekonnt trug die Jugendkapelle die beiden Stücke der Jury vor. Der langanhaltende Applaus und der strahlende Gesichtsausdruck unserer Dirigentin Julia waren der verdiente Lohn für sehr viel Probenarbeit. Unsere jüngsten Musiker haben sich mit Bravour geschlagen, von den "alten Hasen" ganz zu schweigen.
Julia trat vor IHRE JUKA und sagte: FÜR MICH SEID IHR DAS BESTE JUNGENDORCHESTER AUF DER WELT"
Bei der Ergebnisbekanntgabe am Sonntag wurde die Jugendkapelle trotz der Kritik eines Jurymitglieds mit der Wertung: "Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen" bewertet.

Die Stadtkapelle Lorch gratuliert seiner Jugendkapelle Lorch/Großdeinbach zum Erfolg beim Wertungsspiel in Schechingen. Bravo, macht weiter so!

23.02.2019: Benefiz – Fescht in der Stadthalle Lorch

© Musikverein Stadtkapelle Lorch e.V.

 "IHR WART GRANDIOS"
Ein großes Kompliment geht an die Jungmusiker für ihren tollen Auftritt. Es gab sehr viel Lob von den zahlreichen Gästen. Besonders gut hat den Gästen die bunte Vielfalt der Musikstücke gefallen.
Ein großer Dank geht dabei auch an Martin Wellmann, der die Jugendkapelle an dem Abend dirigierte, und auch an alle Eltern und Fans, die den Verein und die Jungmusiker so toll unterstützen.
Bilder vom Auftritt sehen Sie hier!

© Musikverein Stadtkapelle Lorch e.V.

Das neue Jahr hat in der Jugendkapelle bereits mit Vollgas begonnen.
Zwei große Auftritte werfen ihre Schatten voraus. Am 23. Februar 2019 sind wir beim großen Benefiz-Fescht ab 18:00 Uhr in der Stadthalle zu hören. Wir freuen uns darauf, die Tour Ginkgo 2019 unterstützen zu dürfen.
Am 30. März 2019 geht es dann mit 39 Jungmusikern zum Wertungsspiel nach Schechingen.
Mit unseren beiden Titeln "Jubilance" und "Yellow mountains" werden wir hoffentlich die Jury beeindrucken können. Damit alles perfekt abläuft findet am Samstag, 16. März 2019, der 1. Probentag von 9:30-15:00 Uhr im Bürgerhaus statt. Für das Mittagessen ist natürlich gesorgt!

06.02.2019: Kids Orchester

© Musikverein Stadtkapelle Lorch e.V.

Beim Begegnungskonzert in der Schäfersfeldschule hatte unser Kids Orchester am Mittwoch, 06.02.2019, einen tollen Auftritt abgeliefert.
Mit den Jungmusikern aus Alforf, Pfahlbronn, Wäschenbeuren und dem Orchester der Schäfersfeldschule wird der Abend mit den zwei gemeinsamen Abschlußstücken bestimmt für alle unvergesslich bleiben.
Vielen Dank unserem Dirigenten Marc, der die Jungs und Mädels perfekt vorbereitet hatte.
Das Kids Orchester trifft sich wieder am 22.03./29.03/05.04.2019 zur Probe für das Frühlingsfest des Musikvereins am 07.04.2019.

Bilder vom Kids Orchester sehen Sie hier!