© Musikverein Stadtkapelle Lorch e.V.

15.06.2019:  Hochzeitsgartenparty
Darlene und Martin Wellmann hatten zur Hochzeitsgartenparty auf den Schafhof eingeladen. Und alle sind gekommen, Familie, Freunde, Bekannte und die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapellen Lorch, Fellbach und Rommelshausen.
Ein Buffet mit allerlei Leckereien war aufgetischt. Für jeden Geschmack war etwas geboten.
Zwischendurch versammelten sich alle Musiker zur Polka "Wir Musikanten", selbstverständlich dirigiert von Martin - ein gewaltiger Sound hoch oben auf dem Schafhof. Für alle überraschend war dann die Zugabe eines Künstlers aus Trinidad, der mit einer Steeldrum auftrat. So wurde es eine tolle Party bei sommerlichen Temperaturen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Darlene und Martin für die Einladung und Bewirtung und wünschen dem jungen Paar für die Zukunft alles Gute, Glück und Gesundheit.

Herzlichen Glückwunsch!
Dieter Jordan feierte seinen 70. Geburtstag.
Unserem langjährigen früheren aktiven Musiker Dieter Jordan haben wir, die Galoppers, zum Jahresbeginn 2019 einen musikalischen Geburtstagsgruß überbracht.
Wir bedanken uns auf diesem Wege nochmals ganz herzlich für die jahrelange Unterstützung als  förderndes Mitglied sowie als treuer Besucher und Helfer unserer Veranstaltungen.
Wir wünschen dem Jubilar und seiner Familie alles Gute, Gesundheit und viel Glück
und bedanken uns für die Einladung.

© E. Munz

Herzlichen Glückwunsch!
Eberhard Munz feierte seinen 70. Geburtstag.

Im Juli 2018 lud unser aktiver Musiker Eberhard Munz zum 70. Geburtstag ein.
Mit 11 Jahren ist Eberhard als junger Bursche in den Musikverein eingetreten und seitdem hält er der Kapelle fest die Treue. Ob an der Trompete, dem Tenorhorn, bei den Galoppers, in der Vorstandschaft oder als amtierender Pressewart, auf unseren Eberhard ist einfach immer Verlass. An unzählige Proben, Konzerten, Festumzügen, Ständchen usw. hat Eberhard in den letzten 59 Jahren mit viel Freude teilgenommen.
Lieber Eberhard, wir alle wünschen dir noch viele schöne Jahre im Kreise der Musikerfamilie!

© A. Waldenmaier

Herzlichen Glückwunsch!
Achim Waldenmaier feierte seinen 50. Geburtstag!
Die Feier zu Achims „Halben Jahrhundert“ in der Vereinsgaststätte Echo wurde durch die Galoppers musikalisch eröffnet.
In den zurückliegenden Jahren hat Achim in rekordverdächtig kurzer Zeit das Musizieren mit der Tuba erlernt bzw. die Ausbildung dafür durchgezogen. Er zählt nun zu den Stützen des Musikvereins und natürlich auch bei seinen Galoppers. Gratulation zu diesem Engagement! Wir bedanken uns ganz herzlich für die Einladung zur Feier und das leckere kulinarische Angebot und wünschen Achim Waldenmaier weiterhin den nötigen Elan und die nötige Puste an seiner Tuba und alles Gute für den nächsten Lebensabschnitt.

© H. Kreeb

Herzlichen Glückwunsch!
Helmut Kreeb feierte seinen 80. Geburtstag!

Bereits im Jahre 1951 kam Helmut zum Musikverein Stadtkapelle Lorch. Über viele Jahrzehnte war er hier als Jugend- und Ständlesdirigent sowie als Jugendausbilder tätig.
Helmut Kreeb ist dem Orchester der Stadtkapelle und seinen "Galoppers" nach wie vor sehr verbunden. Für seine nunmehr 65-jährige Vereinszugehörigkeit als Musiker und Vereinsmitglied gebührt ihm für die geleistete Arbeit Dank und Anerkennung.
Dem Jubilar wünschen wir für die Zukunft alles Gute, vor allem aber Gesundheit und Zufriedenheit, und noch manch fröhliche Stunden im Kreis der Musikerfamilie.

© M. Achatz

Herzlichen Glückwunsch!
Manfred Achatz feierte seinen 60. Geburtstag!

Unser aktiver Musiker Manfred Achatz feierte seinen 60. Geburtstag.
Der Jubilar feierte im Refektorium im Kloster Lorch und viele Geburtstagsgäste folgten seiner Einladung. Nach dem Geburtstagsständchen und einem geführten Klosterrundgang wurden die Gäste bei Speis und Trank von den Galoppers unterhalten. Der Jubilar ließ es sich natürlich nicht nehmen und spielte selbstverständlich bei „seinen“ Galoppers mit. Unser Tenorhornist Manfred ist im Verein und bei den Galoppers ein wichtiger und verlässlicher Musiker. Seit seinem Vereinseintritt im Jahre 1989 ist er als führender Tenorhornist aktiv mit dabei.  Außerdem ist er gemeinsam mit seiner Ehefrau Irene seit 2011 Dreh- und Angelpunkt der Galoppers.
Die Musikerfamilie bedankt sich ganz herzlich für die Einladung und das schöne Fest.
Dem Geburtstagskind und seiner Familie wünschen wir für die Zukunft alles Gute, Glück und Zufriedenheit und viele weitere unterhaltsame musikalische Stunden.